Unser Sortiment
Bestell-Nr.: 3603

Zwerg-Wild-Aster 'Nanus'

violett

Ab 5,40 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Diese in der Staudensichtung als sehr gut bewertete Zwerg-Aster bildet durch kurze Ausläufer üppige, dunkelgrüne Polster, die im Spätsommer mit unzähligen, meist sterilen, kleinen, hell-lilablauen Sternblütchen übersät sind. Sie ist äußerst vital und kann, in kleinen Gruppen gepflanzt, auch als lockerer Bodendecker verwendet werden. Aster ageratoides 'Adustus Nanus' liebt warme, durchlässige Böden in Sonne und Halbschatten.

Standort: halbschattig, sonnig
Wuchshöhe: 15 cm, 20 cm
Blütezeitraum: spät (Sept.-Okt.)
Standort & Verwendung: Auch für Halbschatten geeignet
Topfgröße: 9 cm x 9 cm
Hinweis: Die Angaben beziehen sich auf unsere Standort-, Boden- und Klimaverhältnisse und können abweichen.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Leider sind noch keine Uploads vorhanden. <a href="mailto:info@kordes-rosen.com">info@kordes-rosen.com</a>

Bestell-Nr.: 3603

9 cm x 9 cm Topf

Bestell-Nr.: 3603 - Zwerg-Wild-Aster 'Nanus' Aster ageratoides var. adustus 'Nanus' Lieferzeit: innerhalb von 8 Werktagen Versandzeitraum: April - Mai

5,40 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Anzahl

Vorgeschlagene Produkte

Bestell-Nr.: 3035
Wollziest 'Silver Carpet'
Der Teppich-Wollziest kann mit seinen behaarten, silbrig glänzenden Blättern eine tolle Kombination mit anderen Stauden und Rosen eingehen. Die Blütenfarben scheinen vor der hellgrauen Kulisse zu leuchten. Er unterdrückt Unkraut und kann sogar verhindern, dass Rasen in die Beete einwächst.
Ab 4,60 €*
Bestell-Nr.: 3381
Scheinsonnenhut 'Magnus'
Der rotblühende Scheinsonnenhut 'Magnus' ist ein Insektenmagnet. Er ist relativ anspruchslos und völlig winterhart. Er eignet sich als Schnittblume, Bienenweide, für Beete und Rabatten. Seine großen haltbaren Blüten zeigen sich von Juli bis September.
Ab 4,55 €*
Bestell-Nr.: 3605
Steinquendel 'Triumphator'
In einem milden Herbst blüht diese Bergminze in Südbayern noch Ende Oktober! Die Blüte beginnt im Juli. Zauberhafte, kleine Lippenblüten in weißlich bis hellviolett bilden phantastische Blütenschleier über glänzendem Laub. Der starke Minzduft der Blätter verändert sich zu den Blüten hin, wird blumiger, lieblicher. Fast selbstverständlich, dass solch eine Staude die Insekten magisch anzieht. Im Garten ist diese sterile Calamintha, die sich nicht aussät, vielseitig verwendbar. Zwischen Steinen, auf Mauerkronen, an sonnigen Gehölzrändern, ja sogar als Beeteinfassung und Begleitstaude für Rosen wird sie gern gepflanzt. Als Nachbarpflanzen eignen sich Nelken, Bart-Iris, Centranthus und Asphodeline, alle blühen im Frühsommer und werden später von der Calamintha abgelöst.
Ab 5,35 €*
Bestell-Nr.: 3037-56
Rispenhortensie 'Pinky Winky'
Holen Sie sich mit Hydrangea paniculata Pinky Winky eine echte Besonderheit in Ihren Garten, denn ihre zuerst weißen Rispenblüten nehmen im Laufe der Blüte eine intensive rötliche Färbung an. Sie ist damit die erste zweifarbige Sorte unter den Rispenhortensien. Der insktenfreundliche Zierstrauch mit einer Wuchshöhe von bis zu 2 Metern gedeiht am besten an einem sonnigen Standort und ist auch im Kübel ein toller Hingucker.
Ab 19,95 €*
Bestell-Nr.: 3730-52
Kriechender Günsel 'Princess Leia'
Der Kriechende Günsel ‘Princess Leia‘ ist eine bodendeckende Staude mit tiefvioletten Blüten und einzigartig gemusterten Blättern, die einen wichtigen Beitrag zur Artenvielfalt leistet, denn Bienen sind ebenso große Fans dieser hitzetoleranten Pflanze wie Menschen. Ajuga reptans ‘Princess Leia‘ ist der ideale Bodendecker, um schattigen Ecken einen Farbtupfer zu verleihen (obwohl sie einen Platz in voller Sonne genauso liebt). Die Staude hat einen niedrigen, kompakten Wuchs, wodurch sie sich auch perfekt für Töpfe und Kübel auf Terrasse oder Balkon eignet.
Ab 6,90 €*
Bestell-Nr.: 3792-50
Bienenprimel
Die Bienenprimel oder auch Etagen-Schlüsselblume begeistert mit ihren rosaroten Blüten, die in Etagen an langen Stielen übereinanderstehen – und das von Juni bis August, also deutlich später als bei ihren anderen Primel-Artgenossen. Die horstig wachsende, winterharte Staude bildet eine bodennahe Blattrosette, aus der sich die langen Blütenstängel erheben. Nicht ganz anspruchslos zeigt sich Primula beesiana hinsichtlich ihres Standortes: Im schwach bis mäßig sauren Boden im Uferbereich eines Teiches oder in einem halbschattigen, gut feuchten Beet fühlt sie sich am wohlsten.
Ab 5,55 €*
Bestell-Nr.: 3026
Rispenspiere 'Grefsheim'
Winterharte und anspruchslose Spiere, die als freiwachsende Blütenhecke eine hervorragende Figur macht, sie wächst dichtbuschig mit eleganten, überhängenden Zweigen, die ab April schneeweiße Blüten tragen.
Ab 9,95 €*
Bestell-Nr.: 3379
Polster-Glockenblume 'Schneeranke'
Wunderschöne Pflanzenteppiche bildet diese weißblühende Form der Polster-Glockenblume im Früh- und im Spätsommer. Ein Standort im Halbschatten oder Schatten gefällt ihr am Besten. Sie gedeiht jedoch auch ohne Probleme in der vollen Sonne. Sie schmückt sowohl Friesenwälle als auch Steingärten und eignet sich sehr gut zur Unterpflanzung. Sehr gute Bienennährpflanze!
Ab 4,55 €*
Bestell-Nr.: 3592
Färberkamille 'Dwarf Form'
Aromatisch duftende gelbe Margeritenblüten erscheinen den ganzen Sommer lang in großer Fülle. 'Dwarf Form' ist eine sehr empfehlenswerte buschig-kompakte, halbkugelige Zwergform der Färberkamille. Besonders geeignet ist sie für sonnige Lagen und durchlässige, nährstoffarme Böden. Zeitiger Rückschnitt empfohlen. Die aromatisch duftenden Korbblütler mit fiederschnittigem Laub und üppiger Blüte eignen sich für sonnige Lagen und durchlässige, sandige oder schottrige nährstoffarme Böden. Die niedrigen Arten fühlen sich im Steingarten wohl. Ein Rückschnitt Ende August führt zu einer neuen Bestockung und erhöht die Lebensdauer.
Ab 6,40 €*
Bestell-Nr.: 3036-56
Rispenhortensie 'Limelight'
Die Hydrangea paniculata 'Limelight' beeindruckt durch ihre bis zu 30 Zentimeter großen, kegelförmigen Blütenrispen, die anfangs in einem zarten Grün erscheinen und sich später weiß und zum Ende der Blütezeit rosa färben. Die Risepenhortensie hat einen aufrecht-kompakten Wuchs mit gabelig-verzweigten Trieben und erreicht eine Höhe von bis zu 2 Metern. Mit seiner Blütezeit von Juli bis Mitte Oktober ist der frostharte Zierstrauch ein lange währender Blickfang in jedem Garten.
Ab 19,95 €*
Bestell-Nr.: 3727-54
Sommerflieder 'Butterfly Candy® Little White'
BUDDLEJA davidii ´Butterfly Candy® Little White´ Miniatur-Buddleja aus der Candy Collection-Serie. Wuchs dicht verzweigt, kompakt-aufrecht, bis 80 cm hoch und breit; Blätter silbergrün; Blüten weiß, zahlreich, in aufrechten Rispen, Juni bis September, durch Herausnehmen welker Blüten bilden sich laufend neue Blütenrispen - eine robuste, winterharte, pflegleichte Zwerg-Buddleja, gut geeignet für kleine Hecken, in Pflanzgefäßen auf Balkon und Terrasse. Sehr attraktiv für Schmetterlinge und Bienen. Dies macht die Butterfly Candy-Serie ideal für die Artenvielfalt.
Ab 13,90 €*
Bestell-Nr.: 3785-53
Deutzie 'Raspberry Sundae'
Die Deutzie 'Raspberry Sundae' ist ein kleinbleibender Blühstrauch mit leichtem Duft, der kleine, pastellige Blütenglocken bildet und von Mai bis Juli blüht. Diese Deutzie ist eine anspruchslose Schönheit, die mit einem sonnigen oder halbschattigen Standort jeden Garten im Kübel, im Beet oder als Solitär verschönert. Zudem ist die Deutzie frosthart und insektenfreundlich.
Ab 12,95 €*

Kunden kauften auch

Bestell-Nr.: 3444
Sonnenröschen 'Die Braut' / 'Snow Queen'
Diese allerliebsten Polsterstauden zaubern wunderschöne Farbfelder in den sommerlichen Garten. An sonnigen, trockenen Plätzen im Steingarten, auf Trockenmauern, an Plattenwegen und Böschungen erscheinen die wildrosenähnlichen Blüten des Sonnenröschens in Mengen. Wochenlang öffnen sich täglich neue Blüten.Die Triebe der Pflanzen werden nach der Hauptblüte ca. 5 bis 10 cm über dem Boden komplett zurückgeschnitten. Es erfolgt ein gesunder Neuaustrieb und je nach Art und Sorte eine zweite Blüte.
Ab 3,95 €*
Bestell-Nr.: 3525
Aster 'Little Carlow'
Blaue Waldaster eignet sich ideal für die Bepflanzung am Gehölzrand. An einem sonnigen bis halbschattigen Standort schmückt sie ihren Garten mit ihren kleinen blauen Blüten vom Spätsommer bis in den Herbst hinein.
Ab 5,40 €*
Bestell-Nr.: 3374
Kaukasus-Storchschnabel
Dieser Storchschnabel blüht nicht nur schön, sondern besitzt eine besondere Eignung als Einfassungspflanze. Das blau-graue, derbe und ledrige Laub bietet einen schönen Kontrast zu allen bunten Blumen. Der Wuchs ist gedrungen und dicht. Von Juni bis Juli blüht er in weißen Blüten, die von zarten, filigranen Äderchen durchzogen sind. Er gilt als äußerst frosthart und hitzefest.
Ab 5,75 €*
Beetrose
Rosengräfin Marie Henriette®
Aufrecht-buschig wachsende Beetrose mit intensivem Duft von außergewöhnlicher Frische und nostalgisch-romantischen, rosafarbenen Blüten. Sie überzeugt durch eine gute Haltbarkeit auch bei Regen, einen harmonischen Wuchs sowie ihre hohe Blattgesundheit. Gräfin Maria Henrietta Chotek (1863–1946) ist eine legendäre Persönlichkeit in der Welt der Rosen. Unter ihrer Leitung entstand das berühmte Rosarium von Dolná Krupá in der heutigen Slowakei, das allerdings schon im 1. Weltkrieg weitestgehend zerstört wurde. Gräfin Chotek war auch mit unserem Firmengründer Wilhelm Kordes I befreundet und dessen Sohn Peter Kordes fand im Dienstmädchen der Gräfin seine spätere Frau. Bei der Taufe von deren Sohn Peter Kordes II war die Gräfin dann Patin und blieb so dem Hause Kordes ein Leben lang eng verbunden. Grund genug also, der „Rosengräfin“, wie sie allenthalben genannt wurde, eine unserer schönsten neuen Sorten zu widmen. Sortenporträt Rosengräfin Marie Henriette // Video (2:22 Min.) in neuem Fenster öffnen > Freunde der lakritzartigen Anisnote, die manche Rosen präsentieren, werden diese Sorte lieben. Sie kombiniert intensiv aber nicht zu aufdringlich diese würzige Note mit dem Basiskörper eines klassischen Rosenduftes. Das verbindende Element ist ein lieblich-weicher, frischer Apfelduft in der Herznote. Dabei dominiert der würzige Aspekt vor allem bei der frischen Blüte und weicht zunehmend dem fruchtigen Charakter je weiter sich die Blüte öffnet. Der frische, zarte Rosenduft untermalt dabei das fruchtige Herz des Duftes bis zuletzt. Duftintensität maximal: mittags, abends
Ab 16,95 €*