Unser Sortiment
Bestell-Nr.: 3630

Fünffingerstrauch 'Bella Bianca'® (S)

weiß

Ab 9,90 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Der Wuchs von Potentilla fruticosa 'Bella Bianca' ® (S) ist bei regelmäßigem Rückschnitt bodenbedeckend - ohne Schnitt kann eine Höhe von 1,20 bis 1.50 m erreicht werden. Ein sommergrüner Blütenstrauch, enorm reich und ausdauernd blühend in einem einzigartig leuchtenden Reinweiß. Die Blütezeit erstreckt sich von Mitte Juli bis Mitte Oktober. 'Bella Bianca' ® (S) bevorzugt sonnige Gartenplätze und ist unbedenklich frosthart.
Standort: halbschattig, sonnig
Wuchshöhe: 120 cm, 150 cm
Blütezeitraum: mittel (Juni-Aug.), spät (Sept.-Okt.)
Topfgröße: 2-Liter Container
Hinweis: Die Angaben beziehen sich auf unsere Standort-, Boden- und Klimaverhältnisse und können abweichen.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Leider sind noch keine Uploads vorhanden. <a href="mailto:info@kordes-rosen.com">info@kordes-rosen.com</a>

Bestell-Nr.: 3630

2-Liter-Topf

Bestell-Nr.: 3630 - Fünffingerstrauch 'Bella Bianca'® (S) Potentilla fruticosa Lieferzeit: innerhalb von 8 Werktagen Versandzeitraum: April - Mai

9,90 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Anzahl

Dazu passt

Bestell-Nr.: 3391
Fünffingerstrauch 'Manchu'
Von Juni bis Oktober ist dieser Dauerblüher im Einsatz, überzogen mit wunderschönen, cremeweißen Blüten. An einem sonnigen Standort kommt er mit allen Bodenarten zurecht und wächst auf 80 cm in Höhe und Breite!
Ab 4,70 €*
Bestell-Nr.: 3606
Lampenputzergras 'Little Bunny'
Dieses kleinbleibende Lampenputzergras 'Little Bunny' erreicht mit seinem Laub lediglich eine Höhe von ca. 15 cm. Die Blüten stehen ab August ca. 10 cm über den Blättern und wirken wie kleine Federbüschel. Das winterharte und mehrjährige Lampenputzergras, auch Federborstengras genannt, liebt einen vollsonnigen Standort und einen lockeren, humosen Gartenboden. Verwendung findet die Sorte Little Bunny unter anderem im Staudenbeet zusammen mit anderen Gräsern und Stauden, aber auch in größeren Balkonkästen oder an sonnigen Standorten im Steingarten kann dieses Zwerggras sehr gut gepflanzt werden. Bei einer Beetbepflanzung empfehlen wir Ihnen eine Pflanzung von 3 bis 5 Stück in kleinen Gruppen. Das Lampenputzgras ist ein sommergrünes Ziergras, das heißt die Blätter und Triebe der Pflanze verfärben sich im Spätherbst ins bräunliche und trocknen aus. Diese abgestorbenen, dörren Triebe werden Ende Februar / Anfang März auf ca. 5 cm zurückgeschnitten - so kann das Lampenputzergras mit den ersten warmen Frühlingstagen wieder kräftig neu durchtreiben.
Ab 6,35 €*
Bestell-Nr.: 3622
Federborstengras 'Karley Rose'
Das feine Federborstengras 'Karley Rose' aus der Gruppe der Lampenputzgräser bezaubert durch den Kontrast seiner rosaroten, ährenförmigen Blüten zu seinen grünen und äußerst dicht wachsenden Blättern. Pennisetum orientale 'Karley Rose' erreicht eine Wuchshöhe von ca. 120 cm, ist pflegeleicht und gedeiht an einem sonnigen Standort sowohl im Beet als auch im Kübel. In der kalten Jahreszeit sollte das Gras mit einem Winterschutz versehen werden.
Ab 11,50 €*

Vorgeschlagene Produkte

Bestell-Nr.: 3176
Lampenputzergras 'Hameln'
Der perfekte Partner zu Rosen ist das relativ niedrig und kompakt wachsende Lampenputzergras mit seinen floral-schwingenden Wedeln. Es ist auch zur Kübelbepflanzung geeignet, sollte nur im Winter etwas geschützt stehen.
Ab 4,55 €*
Bestell-Nr.: 3105
Japan-Segge 'Icedance'
Was wäre ein Garten ohne ein Ziergras? Diese niedrig-wachsende Segge mit zweifarbiger Belaubung ist immergrün und eignet sich auch für schattige Plätze.
Ab 4,15 €*
Bestell-Nr.: 3103
Golderdbeere
Diese langlebige Staude hat sich ihren Platz im Garten längst erobert, da sie dichte, flache Teppiche aus wintergrünen Blättern mit gelben Frühlingsblüten zeigt.
Ab 3,70 €*
Bestell-Nr.: 3101
Lavendel 'Hidcote Blue' 9 cm Topf
Der Klassiker unter den Rosenbegleitpflanzen, denn abgesehen von den wunderschönen Rispen hält der Duft Schädlinge von benachbarten Rosensträuchern fern. Warm und sonnig sollte der Standort sein. Dann erfreut der Lavendel von Juni bis August mit seiner duftenden Blüte. Lavendel wird zweimal im Jahr geschnitten: Rückschnitt Ende März /Anfang April um ein Drittel der Trieblänge fördert eine bessere Winterhärte. Ab Ende August wird das Verblühte entfernt.
Ab 3,95 €*
Bestell-Nr.: 3115
Polster-Phlox 'Atropurpurea'
Üppiger, leuchtend roter Blütenteppich zur ersten Rosenblüte
Ab 4,60 €*
Bestell-Nr.: 3035
Wollziest 'Silver Carpet'
Der Teppich-Wollziest kann mit seinen behaarten, silbrig glänzenden Blättern eine tolle Kombination mit anderen Stauden und Rosen eingehen. Die Blütenfarben scheinen vor der hellgrauen Kulisse zu leuchten. Er unterdrückt Unkraut und kann sogar verhindern, dass Rasen in die Beete einwächst.
Ab 4,60 €*
Bestell-Nr.: 3040
Schleifenblume 'Findel'
Wer erstrahlt da im Topf in weißer Pracht? Die zahlreichen Blüten dieser wertvollen Schleifenblume zeigen sich von April bis Anfang Juni in strahlendem Weiß. Sehr gut geeignet für Staudenbeete oder Töpfe, gerne in direkter Sonnenlage. Die Pflanzen sind immergrün und anspruchslos.
Ab 4,15 €*
Bestell-Nr.: 3154
Perlpfötchen 'Sommerschnee'
Diese sonnenliebende Blütenstaude zeigt einen Teppich aus Schnee, der mitten im Sommer fällt. Wichtige Staude besonders im Vordergrund, da niedrigblühende Stauden im Sommer rar sind. Das hellgraue Laub sorgt für Abwechslung im Beet und lässt Rosenblüten noch mehr leuchten. Am schönsten gedeiht sie an einem vollsonnigen Standort. Der Boden sollte allerdings nicht austrocknen. 
Ab 4,20 €*
Bestell-Nr.: 3217
Sterndolde 'Moulin Rouge'
Eine ausgefallene Blüte gefällig? Diese Neuzüchtung begeistert mit karmesinroten, einzigartigen Blüten.Nicht nur Gärtner, auch Floristen geraten ins Schwärmen!  Abwechselnd gepflanzt mit der Sterndolde 'Alba' erzielt man schöne Effekte.
Ab 9,95 €*
Bestell-Nr.: 3298
Kleiner Frauenmantel
Eine zierliche und langsam wachsende Frauenmantel-Art, die sich mit ihren rötlichen Stielen gut für sonnige Steingärten, aber auch für schattige Balkonkästen eignet.
Ab 4,00 €*
Bestell-Nr.: 3308
Schafgarbe 'Lilac Beauty'
Diese Schafgarbe harmoniert gut mit zartrosa oder cremeweißen Rosen. Sie überzeugt durch Reichblütigkeit und macht sich gut in Blumensträußen. Ein geeigneter Pflanzpartner ist z.B. Ziersalbei 'Mainacht'.
Ab 6,00 €*
Bestell-Nr.: 3310
Spornblume
Eine ausdauernde Blütenpracht über viele Wochen zeigt sich in einem leuchtenden Hellrot. Geeignete Pflanzpartner sind Lavendel und Salbei. Nach dem Rückschnitt gibt es eine Nachblüte.
Ab 6,00 €*

Kunden kauften auch

Bestell-Nr.: 3631
Fünffingerstrauch 'Bella Sol' (S)
Potentilla fruticosa 'Bella Sol' (S) ist enorm reichblühend und kompakt im Habitus. Ein sommergrüner Zwergstrauch dessen Blüten an sonnigen Tagen leuchtend orangegelb blühen. Bei bedecktem Wetter lediglich strahlend gelb. Blütezeit von Juli bis Ende September, remontierend, also öfters blühend.
Ab 9,90 €*
Bestell-Nr.: 3632
Fünffingerstrauch 'Bellissima'® (S)
Züchtung als sinnvolle Ergänzung im Sortiment der rosablühenden Fingersträucher. Bellissima ® (S) wächst sehr kompakt und auch die leuchtend rosaroten Blüten sind sehr viel kräftiger als die von anderen Sorten - eine echte Bereicherung im Sortiment!
Ab 9,90 €*
Bestell-Nr.: 3722
4er-Set Gelenkblume 'Crystal Peak White' 1,5L-Topf
Jetzt erhalten Sie unsere Gelenkblume 'Crystal Peak White' im 4er-Set zum Vorteilspreis von nur 23,90 € zzgl. Versandkosten. Angezogen von den reinweißen Blüten tummeln sich im Sommer zahlreiche Insekten auf der Gelenkblume 'Crystal Peak White'. Ihren Namen verdankt die aufrecht wachsende Staude, die eine Wuchshöhe von bis zu 40 cm erreicht, der enormen Beweglichkeit ihrer Blüten, die sich in alle Richtungen drehen lassen, ohne abzubrechen. 'Crystal Peak White' zeigt Ihre ährenförmigen Blütenstände zwischen Juni und September und gedeiht auf einem durchlässigen und nährstoffereichen Boden sowie an einem sonnigen Standort.  Das Angebot gilt so lange Vorrat reicht.
23,90 €* 27,60 €*
Bestell-Nr.: 3022
Bartblume 'Heavenly Blue' 2-Liter
Dieser schöne Rosenpartner zeigt blaue Blütenstände vom Sommer bis in den Herbst und lockt damit viele Insekten, vor allem Schmetterlinge an. Der wertvolle Spätsommerblüher ist sie oft in naturnahen Gärten zu finden. Ein kräftiger Rückschnitt im Frühjahr führt zu neuem Blütenreichtum. INFO: Bartblumen treiben im Frühjahr extrem spät aus, daher kann man sie versehentlich für abgestorben halten. Die Geduld lohnt sich aber jedes Jahr wieder. Bevorzugt einen gut durchlässigen und nährstoffreichen Boden. Trocknet über den Winter gerne zurück, sollte im Frühjahr daher zurück geschnitten werden.Kombinationen mit Heide, Duftnessel und Ziersalbei und Lampenputzergras sind zu empfehlen.
Ab 7,95 €*