Unser Sortiment
Bestell-Nr.: 3678-53

Schattenglöckchen 'Mountain Fire'

weiß

Ab 12,95 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das wohl auffälligste und namengebende Merkmal des Schattenglöckchens 'Mountain Fire' ist wohl sein intensiv rot gefärbter Neuaustrieb, mit dem sich der Strauch im Frühjahr schmückt und der einen bezaubernden Kontrast zum Dunkelgrün des "alten" Laubes bildet. Ende März erscheinen dann unzählige weiße Blüten in dichten Rispen, die Pieris japonica 'Mountain Fire' zusätzlich zieren. Der immergrüne und breitbuschig wachsende Zierstrauch, der eine stattliche Wuchshöhe von bis zu 160 cm erreicht, bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und ist in Moorbeeten neben Rhododendren, Azaleen & Co. bestens aufgehoben.

 

 

Standort: halbschattig, schattig
Wuchsbreite: 80 - 120 cm
Wuchshöhe: 120 - 160 cm
Blütezeitraum: früh (April-Mai)
Standort & Verwendung: Geeignet für Töpfe & Pflanzgefäße
Topfgröße: 2-Liter Container
Hinweis: Die Angaben beziehen sich auf unsere Standort-, Boden- und Klimaverhältnisse und können abweichen.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Leider sind noch keine Uploads vorhanden. <a href="mailto:info@kordes-rosen.com">info@kordes-rosen.com</a>

Bestell-Nr.: 3678-53

2-Liter-Topf

Pieris japonica - Schattenglöckchen 'Mountain Fire' Pieris japonica Lieferzeit: ab 20.05.2024 Versandzeitraum: Mai - Juni

12,95 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Anzahl

Dazu passt

Bestell-Nr.: 3391
Fünffingerstrauch 'Manchu'
Von Juni bis Oktober ist dieser Dauerblüher im Einsatz, überzogen mit wunderschönen, cremeweißen Blüten. An einem sonnigen Standort kommt er mit allen Bodenarten zurecht und wächst auf 80 cm in Höhe und Breite!
Ab 4,70 €*
Bestell-Nr.: 3606
Lampenputzergras 'Little Bunny'
Dieses kleinbleibende Lampenputzergras 'Little Bunny' erreicht mit seinem Laub lediglich eine Höhe von ca. 15 cm. Die Blüten stehen ab August ca. 10 cm über den Blättern und wirken wie kleine Federbüschel. Das winterharte und mehrjährige Lampenputzergras, auch Federborstengras genannt, liebt einen vollsonnigen Standort und einen lockeren, humosen Gartenboden. Verwendung findet die Sorte Little Bunny unter anderem im Staudenbeet zusammen mit anderen Gräsern und Stauden, aber auch in größeren Balkonkästen oder an sonnigen Standorten im Steingarten kann dieses Zwerggras sehr gut gepflanzt werden. Bei einer Beetbepflanzung empfehlen wir Ihnen eine Pflanzung von 3 bis 5 Stück in kleinen Gruppen. Das Lampenputzgras ist ein sommergrünes Ziergras, das heißt die Blätter und Triebe der Pflanze verfärben sich im Spätherbst ins bräunliche und trocknen aus. Diese abgestorbenen, dörren Triebe werden Ende Februar / Anfang März auf ca. 5 cm zurückgeschnitten - so kann das Lampenputzergras mit den ersten warmen Frühlingstagen wieder kräftig neu durchtreiben.
Ab 6,35 €*
Bestell-Nr.: 3622
Federborstengras 'Karley Rose'
Das feine Federborstengras 'Karley Rose' aus der Gruppe der Lampenputzgräser bezaubert durch den Kontrast seiner rosaroten, ährenförmigen Blüten zu seinen grünen und äußerst dicht wachsenden Blättern. Pennisetum orientale 'Karley Rose' erreicht eine Wuchshöhe von ca. 120 cm, ist pflegeleicht und gedeiht an einem sonnigen Standort sowohl im Beet als auch im Kübel. In der kalten Jahreszeit sollte das Gras mit einem Winterschutz versehen werden.
Ab 11,50 €*

Vorgeschlagene Produkte

Bestell-Nr.: 3624
Japan-Berggras
Staude des Jahres 2022: Das Japan Berggras mit seinem filigranen Wuchs und seinen lang überhängenden, sommergrünen Halmen, die im Herbst eine wunderschöne gelbe bis braune Färbung annehmen, blüht von August bis Oktober mit grünlichen Rispen. Es bildet dichte Horste und erreicht eine Höhe von bis zu 60 cm. Das Gras, das wenig Pflege benötigt und einen halbschattigen bis absonnigen Standort bevorzugt, gedeiht am besten auf frischen bis feuchten Böden. Anfänglich ist Hakonechloa macra bedingt winterhart und benötigt Schutz vor zu starken Frösten, hat es im Garten aber Fuß gefasst, ist es pflegeleicht und robust. Auch als Kübelpflanze für Balkon und Terrasse geeignet. Im Frühjahr Rückschnitt auf ca. 10 cm.
Ab 6,90 €*
Bestell-Nr.: 3079
Kletterhortensie
Die Kletterhortensie (Hydrangea petiolaris) erklimmt selbstständig  Mauern, Zäune, Palisaden oder Bäume und schmückt sich mit flachen weißen Schirmblüten (ø 25 cm), welche von Juni bis Juli süßlichen Duft verströmen.
Ab 14,95 €*
Bestell-Nr.: 3221
Mittelmeerschneeball
Viburnum tinus ist ein immergrüner Strauch, der schon in der Antike als dekorative Zierpflanze geschätzt wurde. Zahlreich leuchtend-weiße Blüten von März-April verströmen einen angenehmen Duft. Der dekorative Fruchtschmuck und der kompakte Wuchs begeistern jeden Gartenliebhaber. Viburnum tinus lässt sich ausgezeichnet im Kübel halten.
Ab 12,95 €*
Bestell-Nr.: 3484
Waldmeister
Der Echte Waldmeister ist ein robuster Bodendecker für den lichten Schatten und absonnige Ecken. Der Boden sollte frisch bis feucht sein. Die weißen Blüten erscheinen im April/ Mai. Das Laub verströmt das typische, beliebte Waldmeister-Aroma.Wuchshöhe 10 - 30 cmWuchsbreite 20 - 30 cm Pflanzenbedarf: 10-15 Pflanzen pro m²
Ab 4,35 €*
Bestell-Nr.: 3313
Lilientraube 'Moneymaker'
Interessante Neuheit mit immergrünen, grasähnlichen Blättern und polsterartigem Wuchs. Für Einfassungen oder flächigen Unterpflanzungen perfekt geeignet.
Ab 9,95 €*
Bestell-Nr.: 3298
Kleiner Frauenmantel
Eine zierliche und langsam wachsende Frauenmantel-Art, die sich mit ihren rötlichen Stielen gut für sonnige Steingärten, aber auch für schattige Balkonkästen eignet.
Ab 4,00 €*
Bestell-Nr.: 3222
Eibe 'Lescow'
Bekannt in unseren Gärten ist diese niedrige Eibenart (Taxus cuspidata) für Beeteinfassungen und als Hecke, da sie durch ihre gute Schnittverträglichkeit kompakt zu halten ist.
Ab 4,00 €*
Bestell-Nr.: 3058
Silberkerze 'Chocoholic®' 11 cm Topf
Diese kompakte Variante der Silberkerze kann in kleinen Schattengärten verwendet werden. Die Wirkung von den schmalen, duftenden, weißen Blütenkerzen über purpurroten Laub ist erstaunlich und sorgt für beeindruckende Effekte. Die Laubfärbung ist intensiver, wenn die Pflanze etwas Sonne bekommt.
Ab 9,95 €*
Bestell-Nr.: 3105
Japan-Segge 'Icedance'
Was wäre ein Garten ohne ein Ziergras? Diese niedrig-wachsende Segge mit zweifarbiger Belaubung ist immergrün und eignet sich auch für schattige Plätze.
Ab 4,15 €*
Bestell-Nr.: 3678-53
Schattenglöckchen 'Mountain Fire'
Das wohl auffälligste und namengebende Merkmal des Schattenglöckchens 'Mountain Fire' ist wohl sein intensiv rot gefärbter Neuaustrieb, mit dem sich der Strauch im Frühjahr schmückt und der einen bezaubernden Kontrast zum Dunkelgrün des "alten" Laubes bildet. Ende März erscheinen dann unzählige weiße Blüten in dichten Rispen, die Pieris japonica 'Mountain Fire' zusätzlich zieren. Der immergrüne und breitbuschig wachsende Zierstrauch, der eine stattliche Wuchshöhe von bis zu 160 cm erreicht, bevorzugt einen sonnigen bis halbschattigen Standort und ist in Moorbeeten neben Rhododendren, Azaleen & Co. bestens aufgehoben.    
Ab 12,95 €*
Bestell-Nr.: 3636-53
Schattenglöckchen 'Little Heath'
Wenn Sie auf der Suche nach einem schattentoleranten Kleingehölz sind, ist das Schattenglöckchen 'Little Heath' Ihr Kandidat. Der immergrüne und dichtbuschige Zwergstrauch, der eine Wuchshöhe von ca. 50 bis 60 cm erreicht, fühlt sich in halbschattigen Moorbeeten – z. B. zusammen mit Azaleen und Rhododendren – besonders wohl, denn ebenso wie diese bevorzugt er einen sauren Boden. Auch schattige Plätze toleriert Pieris japonica 'Little Heath', allerdings fällt die Blüte dann weniger üppig aus als an helleren Standorten. Die leicht überhängenden Rispen aus vielen filigranen weißen Blüten zieren den Strauch zwischen April und Mai. Das Laub ist zweifarbig und erscheint im Austrieb rötlich.
Ab 12,95 €*
Bestell-Nr.: 3663-56
Kirschlorbeer 'Etna'
Der Prunus laurocerasus 'Etna' wird zu einem ca. 2 m hohen, breit aufrecht wachsenden, gut verzweigten Strauch heranwachsen. Die Blätter sind derb, dickledrig und glänzend dunkelgrün. Ein besonderes Highlight ist der zart-rötlich bis kupferfarbene Austrieb der Blätter. Auch die großen weißen Rispen können sich sehen lassen und ziehen ab etwa Mai die Blicke auf sich. Der Kirschlorbeer Etna ist weitgehend krankheitsresistent, winterhart, robust und schattenverträglich. Der Kirschlorbeer ist immergrün und bietet somit das ganze Jahr über einen wundervollen Sichtschutz vor neugierigen Blicken.
Ab 15,90 €*