Unser Sortiment
Bestell-Nr.: 3684-50

Japanisches Blutgras 'Red Baron'

Ab 6,00 € *

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Das Japanische Blutgras 'Red Baron' ist aufgrund der einzigartig rubinroten Färbung seiner aufrechten Laubblätter eines der schönsten Gräser im Garten. Die jungen Triebe zeigen zuerst eine unspektakulär grüne Farbe, die sich im Hochsommer jedoch im oberen Bereich zu einem leuchtenden Rot wandelt. Der farbenfrohe Blickfang, der zu den laubabwerfenden Gräsern zählt, erreicht eine Wuchshöhe von bis zu 40 Zentimetern und bevorzugt einen sonnigen Standort.

Standort: sonnig
Wuchshöhe: 40 - 60 cm
Topfgröße: 9 cm x 9 cm
Hinweis: Die Angaben beziehen sich auf unsere Standort-, Boden- und Klimaverhältnisse und können abweichen.

0 von 0 Bewertungen

Geben Sie eine Bewertung ab!

Teilen Sie Ihre Erfahrungen mit dem Produkt mit anderen Kunden.

Leider sind noch keine Uploads vorhanden. <a href="mailto:info@kordes-rosen.com">info@kordes-rosen.com</a>

Bestell-Nr.: 3684-50

9 cm x 9 cm Topf

Bestell-Nr.: 3684-50 - Japanisches Blutgras 'Red Baron' Imperata cylindrica var. koenigii Lieferzeit: ab 20.05.2024 Versandzeitraum: Mai - Juni

6,00 €

inkl. MwSt. zzgl. Versandkosten

Anzahl

Dazu passt

Bestell-Nr.: 3391
Fünffingerstrauch 'Manchu'
Von Juni bis Oktober ist dieser Dauerblüher im Einsatz, überzogen mit wunderschönen, cremeweißen Blüten. An einem sonnigen Standort kommt er mit allen Bodenarten zurecht und wächst auf 80 cm in Höhe und Breite!
Ab 4,70 €*
Bestell-Nr.: 3606
Lampenputzergras 'Little Bunny'
Dieses kleinbleibende Lampenputzergras 'Little Bunny' erreicht mit seinem Laub lediglich eine Höhe von ca. 15 cm. Die Blüten stehen ab August ca. 10 cm über den Blättern und wirken wie kleine Federbüschel. Das winterharte und mehrjährige Lampenputzergras, auch Federborstengras genannt, liebt einen vollsonnigen Standort und einen lockeren, humosen Gartenboden. Verwendung findet die Sorte Little Bunny unter anderem im Staudenbeet zusammen mit anderen Gräsern und Stauden, aber auch in größeren Balkonkästen oder an sonnigen Standorten im Steingarten kann dieses Zwerggras sehr gut gepflanzt werden. Bei einer Beetbepflanzung empfehlen wir Ihnen eine Pflanzung von 3 bis 5 Stück in kleinen Gruppen. Das Lampenputzgras ist ein sommergrünes Ziergras, das heißt die Blätter und Triebe der Pflanze verfärben sich im Spätherbst ins bräunliche und trocknen aus. Diese abgestorbenen, dörren Triebe werden Ende Februar / Anfang März auf ca. 5 cm zurückgeschnitten - so kann das Lampenputzergras mit den ersten warmen Frühlingstagen wieder kräftig neu durchtreiben.
Ab 6,35 €*
Bestell-Nr.: 3622
Federborstengras 'Karley Rose'
Das feine Federborstengras 'Karley Rose' aus der Gruppe der Lampenputzgräser bezaubert durch den Kontrast seiner rosaroten, ährenförmigen Blüten zu seinen grünen und äußerst dicht wachsenden Blättern. Pennisetum orientale 'Karley Rose' erreicht eine Wuchshöhe von ca. 120 cm, ist pflegeleicht und gedeiht an einem sonnigen Standort sowohl im Beet als auch im Kübel. In der kalten Jahreszeit sollte das Gras mit einem Winterschutz versehen werden.
Ab 11,50 €*

Vorgeschlagene Produkte

Bestell-Nr.: 3105
Japan-Segge 'Icedance'
Was wäre ein Garten ohne ein Ziergras? Diese niedrig-wachsende Segge mit zweifarbiger Belaubung ist immergrün und eignet sich auch für schattige Plätze.
Ab 4,15 €*
Bestell-Nr.: 2306
Storchschnabel 'Rozanne®' 1,5-Liter
Unglaublich was dieser Storchschnabel leistet! Ausdauernd blüht 'Rozanne'® von Juni bis zum Frost. Der Wuchs ist flach niederliegend und gesund. Kahle Stellen im Beet werden bereits im ersten Standjahr bedeckt und mit Blüten geschmückt. Es ist durchaus möglich, dass eine Pflanze einen ganzen Quadratmeter bedecken kann. Manchmal reckt sich 'Rozanne'® in benachbarte Gehölze und blüht dann in 60 cm Höhe. Dabei ist der Wuchs immer sympathisch und nicht erdrückend. Vielmehr geht er mit anderen Pflanzen Kompromisse ein. Sogar im Kübel oder im Ampeltopf fühlt er sich wohl. Er lockt mit seinen duftenden Blüten zahlreiche Bienen an. Eine schöne Herbstfärbung beendet die fantastische Saison dann. 'Rozanne'® früher auch als 'Jolly Bee' bekannt wurde 2008 von der Nordamerikanischen Staudengesellschaft zur 'Staude des Jahres' gekürt. und das mit Recht!
Ab 7,95 €*
Bestell-Nr.: 3035
Wollziest 'Silver Carpet'
Der Teppich-Wollziest kann mit seinen behaarten, silbrig glänzenden Blättern eine tolle Kombination mit anderen Stauden und Rosen eingehen. Die Blütenfarben scheinen vor der hellgrauen Kulisse zu leuchten. Er unterdrückt Unkraut und kann sogar verhindern, dass Rasen in die Beete einwächst.
Ab 4,60 €*
Bestell-Nr.: 3040
Schleifenblume 'Findel'
Wer erstrahlt da im Topf in weißer Pracht? Die zahlreichen Blüten dieser wertvollen Schleifenblume zeigen sich von April bis Anfang Juni in strahlendem Weiß. Sehr gut geeignet für Staudenbeete oder Töpfe, gerne in direkter Sonnenlage. Die Pflanzen sind immergrün und anspruchslos.
Ab 4,15 €*
Bestell-Nr.: 3217
Sterndolde 'Moulin Rouge'
Eine ausgefallene Blüte gefällig? Diese Neuzüchtung begeistert mit karmesinroten, einzigartigen Blüten.Nicht nur Gärtner, auch Floristen geraten ins Schwärmen!  Abwechselnd gepflanzt mit der Sterndolde 'Alba' erzielt man schöne Effekte.
Ab 9,95 €*
Bestell-Nr.: 3298
Kleiner Frauenmantel
Eine zierliche und langsam wachsende Frauenmantel-Art, die sich mit ihren rötlichen Stielen gut für sonnige Steingärten, aber auch für schattige Balkonkästen eignet.
Ab 4,00 €*
Bestell-Nr.: 3308
Schafgarbe 'Lilac Beauty'
Diese Schafgarbe harmoniert gut mit zartrosa oder cremeweißen Rosen. Sie überzeugt durch Reichblütigkeit und macht sich gut in Blumensträußen. Ein geeigneter Pflanzpartner ist z.B. Ziersalbei 'Mainacht'.
Ab 6,00 €*
Bestell-Nr.: 3310
Spornblume
Eine ausdauernde Blütenpracht über viele Wochen zeigt sich in einem leuchtenden Hellrot. Geeignete Pflanzpartner sind Lavendel und Salbei. Nach dem Rückschnitt gibt es eine Nachblüte.
Ab 6,00 €*
Bestell-Nr.: 3337
Lavendel 'Essence Purple' 1,5L-Topf
Neuer Lavendel der Spitzenklasse! Mit sehr gut verzweigendem Pflanzenaufbau ist 'Essence Purple' zehn Tage früher in Blüte verglichen mit 'Hidcote Blue'. Die Pflanze überzeugt mit einer Viehlzahl von dunkellila Blüten schon von Anfang an. Die hervorragende Winterhärte unterstreicht die Besonderheit dieser gärtnerischen Weiterentwicklung.Der Klassiker unter den Rosenbegleitpflanzen mag es warm und sonnig ohne Staunässe auf lockeren Böden. Dann erfreut der Lavendel schon von Anfang Juni bis August mit seiner duftenden Blüte. Lavendel wird zweimal im Jahr geschnitten: Rückschnitt Ende März /Anfang April um ein Drittel der Trieblänge fördert eine bessere Winterhärte. Ab Ende August wird das Verblühte entfernt.
Ab 6,90 €*
Bestell-Nr.: 3376
Präriegras 'Prairie Blues'
Die stahlblauen Halme wehen im Wind und begeistern jeden Gartenliebhaber. Strikt aufrecht wächst das Präriegras neben den Rosen oder im Staudenbeet. Ein absoluter Hingucker! Gräser sind in der Lage jeden Garten natürlich wirken zu lassen. Als sanfte Ergänzung im Kiesgarten oder als Rosenpartner.Die schönen Blütenstände und die orangefarbene Herbstfärbung bieten einen wundervollen Anblick auch im Winter.
Ab 7,35 €*
Bestell-Nr.: 3391
Fünffingerstrauch 'Manchu'
Von Juni bis Oktober ist dieser Dauerblüher im Einsatz, überzogen mit wunderschönen, cremeweißen Blüten. An einem sonnigen Standort kommt er mit allen Bodenarten zurecht und wächst auf 80 cm in Höhe und Breite!
Ab 4,70 €*
Bestell-Nr.: 3423
Fünffingerstrauch 'Goldfinger'
'Goldfinger' ! Der Name ist Programm: Wertvoll wie Gold ist diese Sorte: Die zitronengelben Blüten strahlen den ganzen Sommer, sie  hat einen breitbuschigen kompakten Wuchs und ist extrem pflegeleicht und winterhart. Für niedrige, insektenfreundliche Hecken ebenso geeignet wie als Unterpflanzung für größere Gehölze.
Ab 4,70 €*

Kunden kauften auch

Bestell-Nr.: 3314
Prachtkerze 'Whirling Butterflies'
Wertvoller Dauerblüher mit aufrecht-buschigem Wuchs und eleganten Blütentrauben, die wie tanzende Schmetterlinge anmuten. Die Prachtkerze braucht einen vollsonnigen, warmen und trockenen Standort mit durchlässigem, nicht zu nährstoffreichem Boden. Schutz vor Winternässe empfohlen. Mit zunehmender Sonneneinstrahlung im Frühjahr/Sommer bekommen die Blätter vieler Prachtkerze-Arten rote oder braune Flecken. Manche Blätter verfärben sich sogar vollkommen rot. Dies ist eine Eigenart der Prachtkerze und hat keinerlei ungünstige Folgen für sie. .
Ab 4,95 €*